Aktionen

Parkplätze

neue Parkplätze

Ab sofort stehen unseren Kunden für die Dauer ihres Praxisbesuchs fünf praxiseigene Parkplätze zur Verfügung. Diese befinden sich in der Sackgasse im Modersohnweg, den Sie über den Altenbekener Damm erreichen (Einfahrt direkt neben dem Café Extrablatt). Die Parkplätze sind mit einem Praxisschild gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass wir Parkplätze nicht für Sie reservieren können.

Ernährungsberatung Ihres Kaninchens

heimtiere-kreis

Die Ernährung eines Kaninchens ist doch ganz einfach! Oder etwa doch nicht?
Die Gesundheit eines Kaninchens ist maßgeblich von der richtigen Ernährung abhängig. Zum einen hängt das mit dem Verdauungsvorgang zusammen, der sich stark von beispielsweise Hund und Katze unterscheidet, zum anderen mit den fortwährend weiter wachsenden Zähnen. Wie genau es bei Ihrem Langohr um die Ernährung steht, ob diese noch optimiert werden kann oder vielleicht sogar sollte, können Sie gerne bei uns überprüfen lassen! Wir schauen uns Ihr Kaninchen und seine Ernährung mit Ihnen zusammen gründlich an, beantworten Ihnen Fragen und beraten Sie gerne im Hinblick auf eine Optimierung der Ernährung.

Jeden ersten Dienstag im Monat während der Nachmittagszeit (15 bis 18 Uhr) richten wir unsere Sprechstunde möglichst gezielt nach unseren langohrigen Patienten und ihren Haltern aus (nur mit Termin)!
Natürlich können Sie aber auch an jedem anderen Tag zu den Sprechzeiten einen Termin vereinbaren für eine ausführliche Untersuchung und Beratung.

Für Fragen zu den Terminen stehen wir Ihnen telefonisch und per Email zur Verfügung.

Zahn-Check bei der Katze

katze-kreis

Als Katzenbesitzer kennen Sie Ihren Stubentiger natürlich ganz genau, doch Sie wissen auch um die Eigenart dieser schmeichelhaften Mini-Raubkatzen, sich möglichst nichts anmerken zu lassen, wenn doch etwas zwickt oder drückt. Gerade im Bereich Zahnheilkunde weisen Katzen jedoch häufig Probleme auf, die leider erst spät bemerkt werden. Trotz sorgfältiger Pflege und Aufmerksamkeit des Besitzers! Insbesondere die Erkrankung der Resorptiven Läsionen ist weit verbreitet und nicht immer leicht zu erkennen. Deshalb bieten wir bewusst und gezielt auch die gründliche Untersuchung der Maulhöhle Ihrer Katze an, wo wir im Anschluss daran mit Ihnen eventuelle Befunde besprechen und auch gerne Tipps zur Maulhygiene geben.

Jeden zweiten Dienstag im Monat während der Nachmittagszeit (15 bis 18 Uhr) richten wir uns im Besonderen nach der Zahngesundheit unserer samtpfotigen Patienten (nur mit Termin).
Natürlich können Sie aber auch an jedem anderen Tag zu den Sprechzeiten einen Termin vereinbaren für eine ausführliche Untersuchung und Beratung.

Für Fragen zu den Terminen stehen wir Ihnen telefonisch und per Email zur Verfügung.

Zähneputzen beim Hund

hund-kreis

Was früher belächelt wurde, ist heute medizinischer Standard! Zähneputzen beim Hund ist längst keine Vermenschlichung, sondern eine Notwendigkeit, dass Tiere Zahnstein haben dürfen und dies normal sei, ist nicht mehr akzeptabel. Nur wie bekommt man einen Hund dazu, sich die Zähne putzen zu lassen? Im Idealfall trainiert man dies schon mit dem Welpen, aber auch viele erwachsene Hunde können das noch lernen. Dafür stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und leiten Sie schrittweise an, wie Sie ihrem vierbeinigen Familienmitglied das Zähneputzen antrainieren und worauf Sie achten müssen. Natürlich alles möglichst stress- und gewaltfrei.

Jeden ersten Freitag im Monat während der Sprechstunde (9 bis 16 Uhr) vergeben wir extra Termine, um Ihnen das Zähneputzen bei Ihrem Hund näher zu bringen. In der Regel wird dies von unseren geschulten Mitarbeitern übernommen. Sollten Sie noch einen tierärztlichen Rat einholen wollen, bitten wir dies entsprechend bei der Terminvergabe konkret zu sagen, damit wir unsere Ärztin mit einplanen können.
Natürlich können Sie aber auch an jedem anderen Tag zu den Sprechzeiten einen Termin vereinbaren für eine Anleitung zum Zähneputzen.

Für Fragen zu den Terminen stehen wir Ihnen telefonisch und per Email zur Verfügung.